MSNI mit Partnern und allen Technologiebausteinen auf eigenem Stand zur ITB Berlin 2015
Content-Framework und mobile Anwendungen für tourismusrelevante Regionen in aller Welt ....
Vom 4. bis 8. März 2015 findet in Berlin die weltweit größte Messe für Tourismus statt. Das vom BMBF geförderte Verbundprojekt MSNI wird dort zusammen von den Projektpartnern idpraxis, BSF Swissphoto, 3D-Reality-Maps und IVB Krause vorgestellt. Dabei werden unter anderem die Ergebnisse des Forschungsprojekts "Mobile Semantische Navigation und Integration" (MSNI) und die Nutzungsmöglichkeiten des Content Management Frameworks präsentiert.

Standort: Halle 6.1, Stand 115

Weitere Informationen folgen in Kürze.

ITB_Banner_2015_klein.jpg




assoziierte Partner:
Potsdam Logo

Logo BVG











Das Projekt "Mobile semantische Navigation und Information" -MSNI - wird gefördert durch die Innovationsinitiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung für die Neuen Länder.